Rock aus Canvas – einfacher gerader Schnitt

 

Rock aus Canvas, gerade geschnitten

 

Heute muss ich euch unbedingt noch meinen zweiten Rock aus Canvas vorstellen. Der Stoff ist auch aus der Geo Pop Serie von Robert Kaufman und ich hatte ihn schon beim ersten Stoffkauf in der engeren Auswahl. Und er ging mir nicht mehr aus dem Kopf.  Schon seit zwei Jahren hat die Farbe Gelb Einzug in meinen Kleiderschrank gehalten – helles Pastellgelb oder auch ganz kräftiges Gelb. Und diese gelben und grünen Tropfen auf blauem Grund lassen sich hervorragend mit meinen anderen gelben Sachen kombinieren.

rock_tropfen_8

 

Der Grundschnitt ist derselbe wie bei meinem ersten Canvasrock, den ich euch hier bereits vorgestellt habe.  Als Abwandlung habe ich den Schnitt nach oben gekürzt und dafür einen schönen auf der Hüfte sitzenden Sattelbund drangenäht.

rock_tropfen_4
Hinten in der Mitte hat der Rock einen ganz kleinen Minischlitz für ein bisschen mehr Schrittweite, auf dem rechten Foto zu erkennen. Weil der Stoff weder in der Quer- noch in der Längsrichtung dehnbar ist, habe ich es gewagt den Rock quer zum Fadenlauf zuzuschneiden, damit die Tropfen in der Längsrichtung verlaufen.  Beim Tragen merke ich keinen Unterschied zu meinem anderen Canvasrock.

Ich bin immer noch begeistert, wie wenig der Canvas knittert! Er trägt sich wie ein ganz leichter Jeansrock und ist für mich zu einem weiteren Sommer-Lieblingsrock geworden! Schade, dass der Sommer bald zu Ende geht.

Heut mache ich zum zweiten mal bei RUMS mit und freue mich auf die anderen Beiträge.

gruesse_resa_2

 

 

Stoff: GEO POP Tropfen  von Robert Kaufman gekauft bei birdsandbees design
Schnitt: nach dieser Anleitung selber gemacht

4 Comments

  1. Oh, der Rock ist wunderschön ♥ Und den kann ich mir auch noch mit Strupfhose oder Leggings gut in der kalten Jahreszeit vorstellen :o)

    Ganz liebe Grüße
    Evelyn

    1. Liebe Evelyn, vielen Dank! Und die Idee mit der Leggings… gar nicht schlecht, male mir das gerade schon aus :-))

  2. Deine Röcke sind wunderschön, die Muster sehen einfach klasse aus.
    Das Ganze animiert mich zum Nachnähen. Obwohl ich Anfänger bin, werde ich wohl demnächst die Nähmaschine auspacken. Ich melde mich, wenn ich nicht weiterkomme ;-))

    Liebe Grüße
    Sonja

    1. Liebe Sonja, freue mich, dass dir die Röcke gefallen und die sind wirklich gar nicht so schwer zu nähen. Melde dich, ich werde dir gerne helfen :-))
      LG Resa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*