Kosmetiktasche / Kulturbeutel AndiamoBag – neues Schnittmuster

*Werbung* Der neue Schnitt „AndiamoBag“ für eine Kosmetiktasche und einen Kulturbeutel ist ab sofort in meinem Shop erhältlich.  

Die "Kosmetiktasche AndiamoBag" misst 20 x 12 x 5 cm und hat die ideale Größe für die kleinen Schminckutensilien, die frau auf Reisen mitnimmt oder auch täglich mit sich führt.

In der "Kulturtasche AndiamoBag" ( 28 x 17,5 x 8 cm) haben Shampoo, Duschbad, Bürste und noch mehr Platz.

Das besondere an diesem Taschenschnitt ist der umlaufende Reißverschluss, für den der Zipper von beiden Enden aufgefädelt wird. Dadurch ist die Öffnung richtig weit und du hast freien Blick in deine Tasche. 

Für Ordnung in deiner Tasche sorgen Steckfächer im Futter. Auf diese kannst du natürlich auch verzichten, wenn das Nähen ganz schnell gehen soll. Die Innentaschen für die kleine Tasche habe ich erst später in den Schnitt aufgenommen, als diese Tasche schon genäht war. So kleine Steckfächer für z.B. einen kleinen Lidschatten finde ich aber recht praktisch. Demnächst werde ich hier ein Foto für euch ergänzen.

Mit dem umlaufenden Reißverschluss sieht die eine Ecke ja sehr ordentlich aus. Für das andere Ende habe ich mir auch etwas einfallen lassen. In vielen Beschreibungen für die Täschchen wird einfach über den Reißverschluss genäht, obwohl man eigentlich gar nicht weiß, wie das gehen soll. Als Ergebnis hat man dann so einen komischen Knubbel am Ende. 

Ich kenne das nur von Fotos, denn ich konnte mich bisher noch nie zu dieser Nähweise überwinden. Deshalb habe ein bisschen überlegt, wie es schöner aussehen könnte. Schaut euch im obigen Bild das Ergebnis an, es gefällt mir ganz gut. Im E-Book beschreibe ich diese Nähmethode ganz genau. Und sie unterscheidet sich nur in zwei kleinen Änderungen vom "Drübernähen".

Zwei Taschen-Sets stelle ich euch in diesem Beitrag vor. Alle Nähzutaten dafür wurden mir von Snaply * kostenlos zur Verfügung gestellt. Für beide Adiamo-Taschensets habe ich das "Kunstleder Rocks" verwendet. Einmal in silber und einmal in schwarz. Die Kombination mit dem silbernen Kunstleder macht die Taschen ziemlich edel und ich befürchte, dass mir die Taschen entwendet werden, noch ehe ich sie verschenken kann. 

Ich persönlich mag ja die Taschen mit dem geometrisch gemusterten Canvas besonders. Bei diesen Taschen habe ich das Futter mit Volumenvlies verstärkt, damit sie einen schönen Stand haben. Bei den Taschen aus Kunstleder kannst du darauf verzichten.

Beide Kosmetiktaschen und beide  Kulturbeutel sind mit einem wasserabweisenden Glitterstoff gefüttert. Für diesen Zweck sind beschichtete Stoffe geradezu ideal. Und falls die Taschen mal eine Wäsche nötig haben, stecke ich sie einfach in die Waschmaschine.

Hast du Lust die Taschen nachzunähen? Dann hol dir das Schnittmuster AndiamoBag. Bis einschließlich 6. Januar 2019 gibt es dieses zum Einführungspreis für 2,90 statt 3,90 EUR in meinem Shop.

>> hier gehts zu meinem Shop


Liebe Grüße Rest

Verlinkt mit Du für dich am Donnerstag  und mit Sew La La und Taschen 

* = Affiliatelinks/Werbelinks

Dieser Beitrag wurde von Snaply gesponsert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*