Mini-Schultertasche mit Taschenkette

*Werbung* Kennt ihr die Mini-Schultertasche? Diese kleine Tasche habe ich für das Snaply-Magazin entworfen und das Schnittmuster ist dort kostenlos erhältlich. >> zum Snaply-Magazin - Mini-Schultertasche mit austaschbarem Taschengurt

Die Tasche wird mit D-Ringen genäht, so dass die Taschenträger austauschbar sind. Umso besser, dass es jetzt bei Snaply auch Taschenketten gibt. Denn genau das haben sich zwei junge Damen von mir gewünscht: Silberne Täschchen mit Taschenketten.

Die Taschenketten gibt es mit zwei verschiedenen Gliederbreiten: 6mm und 9mm. Die Ketten, die ich verwende sind 9mm breit und ca. 128 cm lang und ich finde diese genau richtig für das kleine Täschchen. 

Außerdem gibt es die Ketten auch in Gold und Kupfer, passend zum Snaply-Taschenzubehör.

Eine Tasche habe ich ganz schlicht aus dem gesteppten Kunstleder genäht. Für die zweite Tasche habe ich einfaches silbernes Kunstleder mit dem gesteppten Kunstleder kombiniert. Wie du die Streifen zuschneiden musst, ist im Schnittmuster genau eingezeichnet. Das Futter ist aus dem abwaschbaren Glitterstoff Elise, der bestens zum glänzenden Außenstoff passt.


Falls du die Tasche genau so nachnähen willst, findest du hier die Links zum Material im Snaply-Shop:

Blick ins Tascheninnere

Der Taschenboden wird laut Anleitung verstärkt. Das gibt dem Täschchen eine schöne Form und einen schönen Stand.

Der metallisierte Reißverschluss wird mit einem einfachen Zipper geliefert. Ich habe noch die schönen langen Zipper in silber dazu bestellt - als Tüpfelchen auf dem I . Sie  machen die Taschn noch einen Tick edler.

Hier siehst du zwei Outfitinspirationen: Der schwarze Rock ist nach dem Schnittmuster "Rock Resa" genäht. Für die Seitentaschen habe ich den Schnitt angepasst, die Taschen sind nicht im Schnittmuster enthalten.  Für den Ärmelvolant findest du eine kostenloses Tutorial an anderer Stelle.


Hier wird das Täschchen ganz sportlich zur weißen Jeans kombiniert. Zum T-Shirt habe ich >> hier einen Beitrag geschrieben.

Zu den Taschenketten werden auch noch schöne kleine D-Ringe mitgeliefert. Für die Mini-Schultertasche habe ich diese zwar nicht verwendet, aber ich finde die D-Ringe ideal für die kleine Cambag Tessa, oder wenn du an die Cambag Tessa Gürteltasche zusätzlich D-Ringe für einen Taschengurt anbringen willst.

Viel Spaß beim Nähen!


Liebe Grüße Rest

Zum Schnittmuster: Kostenloses Schnittmuster: Mini-Schultertasche mit austauschbarem Taschengurt

Alle Materialien und Helferlein kannst du im Snaply-Shop bestellen

Dieser Beitrag wurde von Snaply gesponsert.


2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*